Rahmenbedingungen

Hier finden Sie einen Überblick über die Rahmenbedingungen wie Absageregelung, Abrechnung mit Krankenkasse, Sozialtarife, etc. der Praxis „Mitte Mensch – Zentrum für Systemische Therapie“.

Absageregelung

Vereinbarte Termine sind verbindlich. Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht einhalten können, muss dieser bis spätestens 48h vor dem Termin bei der jeweiligen Psychotherapeut*in bekanntgegeben werden.

Im Notfall

Wenn Sie über Selbstmord nachdenken oder unter dem Einfluss von Gewalt stehen, sich selbst oder anderen etwas antun wollen oder sich entsprechende Sorgen um Ihnen bekannte Personen machen, dann sollten Sie so schnell wie möglich profesionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Im akuten Notfall oder bei psychischen Krisen z.B. mit suizidalen Absichten finden Sie hier eine Übersicht zu Krisentelefonnummern und Notrufnummern.

Kostenübernahme der Krankenkasse

Die vollständige Übernahme der Kosten oder eine Teilrefundierung (Kostenzuschuss) durch die Krankenkasse ist in unserer Praxis derzeit leider nicht möglich.

Verschwiegenheit

Ihre Anliegen werden in einem geschützten Rahmen besprochen. Wir unterliegen per Gesetz einer uneingeschränkten Schweigepflicht während und nach der Therapie (§ 15 PthG).

Sozialtarife

Sozialtarife für Psychotherapie sind unter bestimmten Umständen und nach persönlicher Vereinbarung möglich. Für Personen, die in einer finanziell schwierigen Lage sind bieten wir in unserer Praxis „Mitte Mensch – Zentrum für Systemische Therapie“ Sozialtarife nach Verfügbarkeit an.

Leistung

Psychotherapie bietet bei Fällen diagnostizierter psychischer Erkrankung oder seelischem Leidensdruck qualifizierte fachliche Behandlung. Ziel einer Psychotherapie ist es, seelisches Leid zu heilen oder zu lindern, in Lebenskrisen zu helfen, bestimmte Verhaltensweisen und Einstellungen zu ändern und die persönliche Entwicklung und Gesundheit zu fördern.

Abrechnung & Dauer

So individuell wie die Menschen sind, ist auch Verlauf und Dauer einer Psychotherapie. Die Dauer der Therapie und die Frequenz der Therapiesitzungen werden individuell vereinbart.

Erstgespräch

Das Erstgespräch dient vor allem dem gegenseitigen Kennenlernen. Sie erhalten Einblick in die Arbeitsweise der Psychotherapeut*in.

Wir sind für Sie da!

Kontaktauswahl
Persönliche Daten
Persönliche Nachricht
Hinweis
Absenden