Mag.a Claudia Gröger-Klein Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Systemische Familientherapie)

Geboren 1975

langjährige berufliche Tätigkeit als sozialpädagogische Betreuerin, Teamleiterin und Geschäftsführerin einer therapeutischen Jugendwohngemeinschaft, Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in freier Praxis

  • Beratung im Frauenberufszentrum (abz*austria)
  • Trainerin im Bereich pferdegestützte Persönlichkeitsentwicklung
  • Supervisorin und Coach, Gruppen-, Team- und Einzelsupervisionen
  • AST – Ambulante systemische Therapie der la:sf
  • Station für an Demenz erkrankte Menschen & Holocaust-Überlebende, Geriatrie Maimonideszentrum
  • Süd – Frauen Gesundheitszentrum im Kaiser Franz Josef Spital
  • Familienzentrum Wien der Caritas

 

Schwerpunkte:

  • Einzeltherapie
  • Paar- und Familientherapie
  • Jugendliche
  • Angst- und Panikstörung
  • Beziehungs- und Familienkonflikte
  • Depression
  • Burnout
  • Psychosomatische Beschwerden
  • Unterstützung in schwierigen Lebensphasen
  • Elternberatung (u.a. Pflege-und Adoptivfamilien)
  • Coaching

 

Telefonische Terminvereinbarung: +43 660 519 74 16